Corona – Kurzarbeit in der Chemieindustrie

So langsam beginnt man die massiven (und von mir unterschätzten) Auswirkungen des nahezu weltweiten Lockdowns auch in der Chemieindustrie zu spüren. Die Nachfrage nach Autos und anderen größeren Konsumgütern ist in Folge der Corona-Krise eingebrochen, die Automobilindustrie hat Werke geschlossen und Kurzarbeit angemeldet. Die IG BCE erwartet jetzt auch einen schnellen Anstieg der Kurzarbeit in … Weiterlesen

Chemie und Covid-19, Teil drei

Die vorherigen Artikel über die Supply-Chain und das Coronavirus, und der zweite Teil zeigen, dass ich zunächst nicht verstanden habe, was da passiert. Vielleicht verstehe ich es immer noch nicht… Inzwischen ist zumindest in Bayern für mindestens die nächsten zwei eine Ausgangsbeschränkung in Kraft. Mal sehen, wie sich die Fallzahlen bis dahin entwickeln. Ich hoffe, … Weiterlesen

Diverses zu Fachkräften und Klima

Momentan finde ich wenig Zeit zum Lesen oder Bloggen, daher hat es gedauert, bis ich die Februar-Ausgabe der Nachrichten aus der Chemie gelesen habe. Dort habe ich ein paar interessante Nachrichten gelesen, die ich unten kurz vorstelle. Fachkräftemangel Zum einen gibt es ein MINT-Gutachten des Instituts der deutschen Wirtschaft, unter anderem mit Aussagen zum Fachkräftemangel. … Weiterlesen

Die Supply Chain und das Coronavirus

Seit einigen Wochen grassiert vor allem in China ein neues Coronavirus, SARS-CoV-2. Noch immer ist einiges unklar, daher werde ich hier nichts über das Virus schreiben. Den aktuellen Stand aus deutscher Sicht kann man auf Seiten des Bundesgesundheitsministeriums nachlesen. Was deutlich sichtbar ist, ist die chinesische Reaktion auf den Ausbruch. So wurde das chinesische Neujahrsfest … Weiterlesen