Studie über Gehalt abhängig vom Alter

Der Dienstleister Compensation-Online hat eine Studie über die Abhängigkeit des Gehalts vom Alter veröffentlicht. In der Alterskategorie, in denen Berufseinsteiger der Chemie meist sind, also zwischen 28 und 32 soll das Gehalt im Schnitt bei 43.377 Euro liegen. Bei Führungskräften ist liegt das Gehalt in dieser Altersgruppe bei ca. 78.000 Euro. Natürlich sind auch Abhängigkeiten von Unternehmensgröße, Geschlecht, etc. berücksichtigt. Ganz nett anzuschauen, aber wirklich hilfreich für uns Chemiker???

Ganz klar ist mir nämlich nicht, ob das z.B. auch für Berufseinsteiger gilt. Aber jeder kann sich seine eigene Meinung bilden.

Umfrage über Chemikergehälter

Die Europäische Kommission hat eine Umfrage zu Gehältern von Chemikern und Chemieingenieuren gestartet: Unter www.chemsurvey.eu kann man bis 30. November 2013 sein Gehalt und wichtige Zusatzinfos angeben, also seine Qualifikationen, Arbeitshistorie etc. 

Wenn man mag, kriegt man am Ende der Studie die Ergebnisse mitgeteilt.

Lohnspiegel für Akademiker

Die Hans-Böckler-Stiftung hat einen Lohnspiegel für Akademiker veröffentlicht: http://www.boeckler.de/pdf/ta_lohnspiegel_absolventengehaelter_2012.pdf

Promovierte Akademiker verdienen demnach im Mittel 4222 Euro, der Median liegt bei 4058 Euro im ersten Jahr. Die nächsten Jahre steigt das Mittel auf 4591 Euro und der Median auf 4516 Euro.

Bei chemischen Erzeugnissen ist das durchschnittliche Einstiegsgehalt bei 4349 Euro, der Median bei 4145 Euro. 

Es stehen noch weitere interessante Daten drinnen, z.B. der Unterschied zwischen Männern und Frauen oder die Abhängigkeit von der Betriebsgröße, und das Akademiker in tariflich gebundenen Betrieben bis zu 17% mehr verdienen.

Third of postgrads earn less than the minimum wage Chemistry World blog (Patrick) – 05.03.13 18:54

Third of postgrads earn less than the minimum wage Chemistry World blog (Patrick) – 05.03.13 18:54