Fachkräftemangel vor 50 Jahren

In den aktuellen Nachrichten aus der Chemie im Januar 2015 ist auf Seite 10 ein Artikel der Nachrichten aus Chemie und Technik von 1965 abgedruckt. Der damalige Vorstandsvorsitzende von Bayer drückt hier seine Sorge um Fachkräfte aus:

Prof. K. Hansen […] hat vor Pressevertretern ausgeführt, dass die Zahl der gegenwärtigen Chemie-Studenten (rund 8800) nicht ausreichen werde, um auch nur den Bedarf der Wirtschaft nach Chemikern zu befriedigen.

Ich frage mich, wie das ausgegangen ist…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu