Der deutsche Arbeitsmarkt im Dezember 2015

Die Bundesagentur für Arbeit hat vor einer Woche ihren monatlichen Newsletter verschickt. Darin ist erfreuliches zu lesen: Die Arbeitslosigkeit ist saisonbereinigt gesunken, es waren 2.68 Millionen betroffen, was einer Quote von 6.1 % entspricht.

Der Jahresrückblick ist überschrieben mit „Positive Arbeitsmarktentwicklung bei moderatem Wirtschaftswachstum“. Dort wird geschätzt, dass das Bruttoinlandsprodukt 2015 um ca. 1.7 % gestiegen ist, die Investitionen der Unternehmen aber eher schwach waren.

Letztes Jahr hatten 8 % der sozialversicherten Beschäftigten einen Nebenjob, während nur 10 % der Erwerbstätigen selbständig waren.
Laut dem Bericht hat das Angebot an Arbeitskräften auch weiter zugenommen, daher stehen dieses Jahr 45.83 Mio Menschen dem Arbeitsmarkt zur Verfügung.

Wer es genau wissen will, kann den vollständigen Bericht lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu