Arbeitsmarktchancen für Akademiker

Die Rheinische Post hat auf ihrer Website eine Untersuchung zu Arbeitsmarktchancen verschiedener Studienrichtungen veröffentlicht. Der Artikel nennt sich „Der Arbeitsmarkt für Akademiker 2012“ und ist alphabetisch sortiert von Anglistik bis Zahnmedizin. Leider weiß ich nicht, wie lange diese Info schon online ist.

Über Chemie steht folgendes:

Chemie

Prognose: mittelmäßig

Immer mehr studieren Chemie. Noch ist die Nachfrage an Nachwuchs aber groß genug, um fast alle unterzubringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu