Ingenieurmangel

Die Bild-Zeitung berichtet vom Ingenieurmangel. In Deutschland fehlen wohl schon über 100.000 Ingenieure, vor allem im Maschinen- und Fahrzeugbau. (Link vom Stern)

Laut der Statistik des Arbeitsamts vom Januar sind diese Stellen vor allem auf Fachkräfte-Ebene zu suchen. (berufe-heft-kldb2010-d-o-xls.xls auf der Webseite der Arbeitsagentur. Blatt 1.3 P173)

Leider kenne ich die genaue Einteilung nicht, aber ich denke doch, dass ein Diplomingenieur nicht als Facharbeiter geführt wird. Falls ich mich irre, bitte ich um Kommentare.