Jobs für Chemiker als Patentanwalt

Patent eines Ventils für Chemiker als Patentanwalt

In der Serie „Jobs für Chemiker“ möchte vorstellen, wo Chemiker überall arbeiten können. Im fünften Teil der Serie stelle ich vor, wie Chemiker als Patentanwalt arbeiten können. Die bisherigen Stationen waren der Laborleiter in der F&E, die Arbeit als Betriebsassistent, in der Qualitätssicherung und in der Compliance.

Typische Stellenbeschreibung für einen Chemiker als Patentanwalt

Wer während seines Studiums und der Promotion fünf plus x Jahre mehr oder weniger permanent im Labor steht, denkt meiner Erfahrung nach zunächst nicht daran, dass er Patentanwalt werden könnte. Allerdings werden Chemiker im Patentwesen im Allgemeinen gut bezahlt.

Wer als Patentanwalt arbeiten möchte, braucht  Durchhaltevermögen, um nach dem Studium die juristische Ausbildung zu schaffen. Er sollte Spaß am Umgang mit Patenten haben, gut und exakt formulieren können und keine Sehnsucht nach der Arbeit im Labor haben.

Patentanwälte unter den Lesern können gerne auch kurz in den Kommentaren schreiben, was der typische Tagesablauf ist.

Der normale Ausbildungsweg beginnt meines Wissens, dadurch, dass man sich als Kandidat bei einer Kanzlei bewirbt. Auf den Seiten des DPMA gibt es hierzu nähere Informationen.

Wer braucht einen Chemiker als Patentanwalt?

Abgesehen von den Patentanwaltskanzleien, die Patentanmeldungen der chemischen oder pharmazeutischen Industrie bearbeiten, findet man Patentanwälte auch bei größeren Unternehmen oder in den Patentämtern selbst.

Wie finde ich solche Stellen?

Als erster Anlaufpunkt bieten sich die größeren Kanzleien an, die wegen der Nähe zum europäischen Patentamt oft in München sitzen. Es lohnt sich aber, auch Suchmaschinen zu nutzen. Dann findet man auch Stellen, an die man vielleicht nicht gedacht hat. z.B. kann man bei StepStone nach einem Patentanwalt Chemie suchen.*

Welche Positionen soll ich demnächst vorstellen? Wenn ihr mehr über Berufsbilder von Chemikern wissen wollt, sagt es mir in den Kommentaren.

Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links. Wenn ihr über diese bei StepStone sucht, unterstützt ihr meinen Blog. Vielen Dank! Das Beitragsbild ist von pixabay.

2 Gedanken zu „Jobs für Chemiker als Patentanwalt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.